Euskirchen: Brutaler Raubüberfall in Wohnung

Von: dpa
Letzte Aktualisierung:

Euskirchen. Drei Unbekannte haben einen jungen Mann in seiner Wohnung in Euskirchen überfallen und schwer verletzt.

Wie die Polizei am Dienstag mitteilte, hielt sich der 18-Jährige am Montagabend mit zwei Bekannten in seiner Wohnung auf, als die Täter bei ihm klingelten.

Die drei vermummten Männer drangen sofort in die Wohnung ein, bedrohten die Opfer mit einer Pistole, fesselten sie und verletzten den Wohnungsinhaber durch mehrere Faustschläge ins Gesicht.

Anschließend flohen die Täter mit diversen Elektrogeräten in unbekannte Richtung. Der 18-Jährige wurde mit erheblichen Verletzungen ins Krankenhaus gebracht.

Die Homepage wurde aktualisiert