Erstmals Führungen am Kölner Dom auf Türkisch

Von: kna
Letzte Aktualisierung:
dombild
Arbeit in luftiger Höhe: Am Kölner Dom ist immer was tun. Foto: dpa

Köln. Erstmals gibt es Führungen über die Dächer des Kölner Domes in türkischer Sprache. Damit werde dem großen Anteil von Bürgern türkischer Nationalität oder Herkunft in der Stadtbevölkerung Rechnung getragen, teilte die Dombauverwaltung am Montag in Köln mit.

Bislang gab es die Führungen nur auf Deutsch, Englisch, Französisch und Russisch. Für die Führungen auf Türkisch sei ein Student der Kunstgeschichte mit türkischen Wurzeln gefunden worden, hieß es.

Er biete sich bestens als Vermittler des Kölner Doms und dessen kultureller Bedeutung an.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert