Einsatz in Garzweiler: Debatte verschoben

Letzte Aktualisierung:
IMG_7547.JPG
Die Debatte um den umstritten Polizeieinsatz bei der Großdemo im Tagebau wurde verschoben.

Erkelenz/Düsseldorf. Die politische Debatte über den umstrittenen Polizeieinsatz während der Großdemonstration „Ende Gelände“ im Tagebau Garzweiler am 15. August ist am Donnerstag vom Innenausschuss des nordrhein-westfälischen Landtages verschoben worden.

Da Innenminister Ralf Jäger (SPD) „einen wichtigen Termin“ wahrzunehmen hatte, die Debatte aber nicht ohne ihn stattfinden sollte, wurde sie auf die nächste Ausschusssitzung am 24. September verschoben.

Leserkommentare

Leserkommentare (15)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert