Königswinter/Bonn - Ein Toter und zwei Schwerverletzte bei Unfall

Ein Toter und zwei Schwerverletzte bei Unfall

Von: dpa
Letzte Aktualisierung:

Königswinter/Bonn. Bei einem Verkehrsunfall in Königswinter sind in der Nacht zum Samstag ein Mann getötet und zwei weitere schwer verletzt worden.

Ein 46 Jahre alter Fahrer, der mit den beiden anderen Männern in einem Kleintransporter unterwegs war, verlor in einer Linkskurve die Kontrolle, sagte ein Polizeisprecher in Bonn. Sein Wagen kam nach rechts von der Straße ab, überschlug sich mehrmals und landete schließlich auf einem parkenden Auto.

Ein 47 Jahre alter Beifahrer wurde dabei so schwer verletzt, dass er noch am Unfallort starb. Der Fahrer und sein zweiter Begleiter kamen mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus. Bei der Erstversorgung gab es Anhaltspunkte, dass der Fahrer Alkohol getrunken hatte. Der entstandene Sachschaden beträgt nach ersten Schätzungen 30.000 Euro.

Die Homepage wurde aktualisiert