Dreijähriger Junge von Fernseher erschlagen

Von: dpa
Letzte Aktualisierung:

Köln. Ein dreijähriger Junge ist am Dienstag in Köln von einem Fernseher erschlagen worden. Ein Polizeisprecher bestätigte am Abend einen entsprechenden Bericht der „Kölnischen Rundschau”.

Nähere Angaben machte der Sprecher nicht. Dem Zeitungsbericht zufolge hatte hatte das Kind zusammen mit seiner sechsjährigen Schwester vor dem Fernseher gespielt, als das Gerät auf ihn fiel. Ein Notarzt versuchte vergeblich, den Dreijährigen wiederzubeleben. Die Mutter habe sich zum Unfallzeitpunkt in der Wohnung befunden.

Die Homepage wurde aktualisiert