Drei Schwerverletzte bei Unfall auf A44

Von: dpa
Letzte Aktualisierung:

Ratingen. Drei Menschen sind bei einem Unfall auf der Autobahn 44 bei Ratingen am frühen Montagabend schwer verletzt worden.

Ein Autofahrer war auf der Ausfahrt in den Gegenverkehr geraten und dort frontal mit einem Kleinwagen zusammengestoßen. Durch die Wucht des Aufpralls seien drei Menschen in dem Wagen eingeklemmt worden, teilte die Polizei mit.

Sie mussten mit hydraulischem Rettungswerkzeug aus dem Wrack befreit werden. Einer von ihnen wurde mit einem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus gebracht. Der Unfallverursacher verletzte sich leicht. Die Autobahnausfahrt

Ratingen-Mitte war während der Bergungsarbeiten gesperrt.

Die Homepage wurde aktualisiert