Köln - Drei Lastwagen verkeilt: Stau auf A 4

Drei Lastwagen verkeilt: Stau auf A 4

Von: dpa
Letzte Aktualisierung:

Köln. Drei Lastwagen sind am Dienstag auf der A 4 aufeinandergefahren und haben die Autobahn blockiert. Nach Angaben der Polizei hatte sich wegen einer Baustelle am Kreuz Kerpen ein Stau gebildet.

Ein Lastwagenfahrer soll unachtsam auf einen anderen Sattelzug gefahren sein, der wiederum einen weiteren Lastwagen anschob. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der 27-jährige Fahrer des mittleren Lkw eingeklemmt und schwer verletzt.

Der 57 Jahre alte Unfallverursacher erlitt leichte Verletzungen. Durch den Unfall wurden die mittlere und linke Fahrspur in Richtung Aachen blockiert. Es bildete sich ein zwei Kilometer langer Stau. Weil die Lkw ineinander verkeilt waren, sollte die Räumung der Autobahn noch bis zum Abend andauern.

Die Homepage wurde aktualisiert