Chemie-Olympiade: Würselenerin weiter

Von: reg/ddp
Letzte Aktualisierung:

Düsseldorf. Acht Schüler aus Nordrhein-Westfalen haben sich bei der Landesausscheidung der 41. Internationalen Chemie-Olympiade durchgesetzt, darunter Sarah Schiffers vom Heilig-Geist-Gymnasium in Würselen.

Wie das Schulministerium mitteilte, qualifizierten sich die Teilnehmer für die nächste Runde und fahren Ende Februar zur Deutschland-Ausscheidung nach Göttingen. An der ersten Runde der Chemie-Olympiade hatten 17 Schüler aus NRW teilgenommen.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert