Bundespolizei stellt Heroin sicher

Von: b-pol
Letzte Aktualisierung:

Aachen. Die Bundespolizei hat am Wochenende Heroin im Schwarzmarktwert von mehreren tausend Euro sichergestellt.

Gegen acht Personen leitete die Polizei Strafverfahren wegen Verstößen gegen das Betäubungsmittelgesetz ein. Alleine bei zwei Personen wurden fast 75 Gramm Heroin aufgefunden, welches sie im Körper transportiert hatten.

Das Betäubungsmittel wurde beschlagnahmt und die Personen festgenommen. Ein Mann wurde außerdem wegen Verstosses gegen das Waffengesetz angezeigt, da er verbotener Weise ein Einhandmesser mit sich führte.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert