Bonn - Bonner Festival „Rheinkultur” findet auch 2011 statt

Bonner Festival „Rheinkultur” findet auch 2011 statt

Von: dapd-nrw
Letzte Aktualisierung:

Bonn. Das in die Krise geratene Bonner „Umsonst&Draussen”-Musikfestival „Rheinkultur” ist auch für 2011 gesichert. Die 29. Ausgabe der Veranstaltung wird am 2. Juli in den Bonner Rheinauen stattfinden, wie der Veranstalter Rheinkultur GmbH am Dienstag mitteilte.

Im Juli 2010 waren statt der sonst üblichen 150.000 bis 200.000 Rockfans nur 60.000 Besucher zur „Rheinkultur” gekommen. Hintergrund war ein heftiges Unwetters und ein gleichzeitiges WM-Spiels der deutschen Fußballnationalmannschaft. Mit einem daraus resultierenden Verlust von 60.000 Euro stand das größte eintrittsfreie Rockfestival Deutschlands vor dem Aus.

Durch den Verkauf von mehr als 1.300 Retter-Shirts, eines neu gegründeten Fördervereins sowie Spenden konnte das Minus bis zum Jahreswechsel 2010/2011 auf 20.000 Euro reduziert werden. Eine für Dezember geplante Benefiz-Gala musste jedoch wegen mangelnden Kartenvorverkaufs abgesagt werden. Erst durch eine erfolgreiche Tombola, für die befreundete Künstler und Agenturen über 500 Sachpreise gestiftet hatten, wurde der Weg für die „Rheinkultur” 2011 freigemacht.

Gerettet sei die „Rheinkultur” damit aber noch nicht, betont Holger Jan Schmidt von der Rheinkultur GmbH. Um das finanzielle Risiko auch langfristig zu minimieren, verhandele man derzeit noch mit verschiedenen potentiellen Sponsoren. „Wir möchten natürlich 2012 auch eine 30. Rheinkultur veranstalten. Dafür brauchen wir zusätzlich noch einen weiteren Großsponsor”, so Schmidt. Zumindest die drohende Kürzung der Fördermittel in Höhe von 80.000 Euro durch das Kulturamt der Stadt Bonn sei vorerst vom Tisch.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert