Bombenfund in Venlo: Sprengung erfolgreich verlaufen

Von: jung
Letzte Aktualisierung:
20160930_0000d3605249b993_20160930JungmannVenloWKIIBombensprengung (9).jpg
Die Bombe wurde am Nachmittag kontrolliert zur Explosion gebracht.
20160930_0000d3285249b993_20160929JungmannVenloStadthausBritWKIIBombe (1).jpg
In Venlo wurde am Donnerstag eine Weltkriegsbombe gefunden. Sie soll am Freitag entschärft werden. Foto: Jungmann
20160930_0000d3285249b993_20160929JungmannVenloStadthausBritWKIIBombe (12).jpg
In Venlo wurde am Donnerstag eine Weltkriegsbombe gefunden. Sie soll am Freitag entschärft werden. Foto: Jungmann
20160930_0000d3285249b993_20160929JungmannVenloStadthausBritWKIIBombe (7).jpg
In Venlo wurde am Donnerstag eine Weltkriegsbombe gefunden. Sie soll am Freitag entschärft werden. Foto: Jungmann

Venlo. In Venlo wurde am Donnerstag eine 500 Pfund schwere, britische Weltkriegsbombe in der Nähe des Stadthauses gefunden. Diese ist inzwischen kontrolliert gesprengt worden.

Gegen 17 Uhr wurde die Bombe entdeckt. Einen Tag später wurde das Stadthaus und angrenzende Wohnungen geräumt, der Zünder freigelegt und gereinigt. Am Freitagmittag wurde die Bombe von Soldaten des niederländischen Kampfmittelräumdienstes im Außengebiet in der Nähe der Autobahn 40 schließlich gezündet.

 

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert