Heerlen - Betrunkener ohrfeigt Busfahrer

Betrunkener ohrfeigt Busfahrer

Von: dpa
Letzte Aktualisierung:

Heerlen. Ein offenbar stark alkoholisierter 34-Jähriger hat in der vergangenen Nacht einen Busfahrer mehrfach geschlagen.

Der Heerlener saß gegen 0.45 Uhr als einziger Passagier in einem Bus der Veolia-Flotte. Offenbar ohne ersichtlichen Grund schlug er dann den 60-jährigen Fahrer mehrfach ins Gesicht.

An der Heesbergstraat verließ der Betrunkene dann den Bus. Der Fahrer schlug sofort Alarm, die herbeigerufene Polizei nahm den 34-Jährigen fest.

Die Homepage wurde aktualisiert