Besucherzahl auf weltgrößter Medizinfachmesse Medica stabil

Von: ddp
Letzte Aktualisierung:

Düsseldorf. Die weltgrößte Medizinfachmesse Medica hat in diesem Jahr rund 138.000 Fachbesucher aus mehr als 100 Ländern nach Düsseldorf gelockt.

Das teilte die Messe Düsseldorf am Samstag zum Abschluss der viertägigen Schau mit. Im Vorjahr waren 137.000 Besucher gezählt worden. 45 Prozent der Besucher reisten demnach aus dem Ausland an (2008: 42 Prozent), besonders viele aus den Wachstumsmärkten Asiens und dem arabischen Raum.

Den Angaben zufolge boten die 4324 Aussteller (2008: 4279) aus rund 60 Nationen „eine Fülle an neuen Produkten, Systemen und Services für die gesamte Prozesskette der ambulanten und stationären Versorgung”.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert