Bauarbeiter stürzt drei Meter in die Tiefe

Von: dpa
Letzte Aktualisierung:

Düsseldorf. Bei Arbeiten auf einer Düsseldorfer Baustelle ist ein Mann schwer verletzt worden.

Der Arbeiter sei am Mittwoch offenbar von einem herabstürzenden Gerüstteil zunächst am Kopf getroffen und anschließend von einem Vordach drei Meter in die Tiefe gestürzt, teilte die Feuerwehr mit.

Nach der Versorgung durch einen Notarzt wurde er ins Krankenhaus gebracht. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen

Die Homepage wurde aktualisiert