AWO-Streiks: Kitas in der Region nicht betroffen

Von: red
Letzte Aktualisierung:
Streik
Der landesweite Streik bei der Arbeiterwohlfahrt (AWO) hat auf die Region keine Auswirkungen. Symbolfoto: dpa

Region. Der landesweite Streik bei der Arbeiterwohlfahrt (AWO) hat auf die Region keine Auswirkungen, die Kitas bleiben am Freitag offen. „Bei uns wird nicht gestreikt“, sagte etwa die Geschäftsführerin der AWO Aachen, Gabriele Niemann-Cremern am Morgen.

Auch in den anderen Kommunen in der Region soll es Medienberichten zufolge zu keinen Streiks kommen. Die Dienstleistungsgewerkschaft Verdi hatte unter anderem die Aachener Beschäftigten der Arbeiterwohlfahrt (AWO) in deren Kitas und Seniorenheimen für Freitag zu einem ganztägigen Warnstreik aufgerufen. Verdi will mit dem Warnstreik die mögliche Abkopplung des AWO-Tarifvertrags vom öffentlichen Dienst verhindern.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert