Autoknacker stiehlt Diamanten im Wert von 75.000 Euro

Von: dapd-nrw
Letzte Aktualisierung:

Bonn. Diamanten im Wert von 75.000 Euro hat ein 25 Jahre alter Bonner aus einem geparkten Auto gestohlen.

Für die Tat wurde der mehrfach vorbestrafte Mann am Dienstag vom Bonner Schöffengericht zu acht Monaten Haft ohne Bewährung verurteilt.

Der Drogensüchtige hatte im Dezember die Scheibe eines geparkten Autos eingeschlagen, um mit der Beute seinen Rauschgift-Konsum zu finanzieren. Er konnte nicht ahnen, dass die dabei erbeutete Handtasche einer Edelsteinhändlerin gehörte. In der Tasche befanden sich die Diamanten, die die Frau in Kommission verkaufen wollte.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert