Autofahrer erleidet lebensgefährliche Verbrennungen

Von: dapd-nrw
Letzte Aktualisierung:

Bonn. Ein 33 Jahre alter Autofahrer hat am Freitag in Bonn lebensgefährliche Verletzungen erlitten. Nach Angaben eines Polizeisprechers lag der Mann auf einem Parkplatz neben seinem brennenden Auto.

Er wurde in eine Spezialklinik geflogen. Die Ermittlungen zur Brandursache dauern derzeit an.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert