Gangelt - Autodiebstahl in Gangelt verhindert

Autodiebstahl in Gangelt verhindert

Von: mabie
Letzte Aktualisierung:

Gangelt. Aufmerksame Anwohner haben in Gangelt einen Autodieb an seiner „Arbeit“ gehindert.

Die Bewohner der Hermann-Claeßen-Straße bemerkten am Mittwoch gegen 23.30 Uhr einen schwarzen VW Polo mit niederländischen Kennzeichen, der an einem Nachbarhaus anhielt. Im Fahrzeug saßen drei Männer. Einer von ihnen aus und begab sich zu einem BMW, der in der Einfahrt des Hauses parkte.

Als er bemerkte, dass er beobachtet wurde, stieg er wieder in den VW Polo, und der Wagen fuhr in Richtung Dr.-von den-Driesch-Straße davon. Die informierten Polizeibeamten stellten fest, dass der unbekannte Mann den Türgriff des Fahrzeugs manipuliert hatte. Hinweise an Telefon 02452/9200.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert