Aachen - Autobahnkreuz Aachen: Sperrung der Rampe Nord-Ost

Autobahnkreuz Aachen: Sperrung der Rampe Nord-Ost

Von: red
Letzte Aktualisierung:
autobahnkreuz sperrungen
Der Landesbetrieb Straßenbau Nordrhein-Westfalen sperrt von Dienstag, 8 Uhr, bis Mittwoch, 20 Uhr, die „Tangente” von Köln in Richtung Düsseldorf (A4/A44). Foto: Ralf Roeger

Aachen. Wieder gibt es Behinderungen am Autobahnkreuz Aachen: Der Landesbetrieb Straßenbau NRW sperrt von Dienstag, 8 Uhr, bis Mittwoch, 20 Uhr, die sogenannte „Tangente” von Köln in Richtung Düsseldorf (A4/A44).

Dort wird das Straßenprovisorium zurückgebaut und der ursprüngliche Zustand wieder hergestellt.

Eine Umleitung ab der Anschlussstelle Eschweiler-West (A4) zur Anschlussstelle Broichweiden (A44) über die B264 und zur Anschlussstelle Alsdorf (A44) über die L238/L240 soll eingerichtet werden. Autofahrer von Köln in Richtung Düsseldorf sollten sich auf entsprechende Verzögerungen einstellen.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert