Köln - Auto rutscht auf Sommerreifen ausgerechnet gegen Streifenwagen

Auto rutscht auf Sommerreifen ausgerechnet gegen Streifenwagen

Von: dpa
Letzte Aktualisierung:

Köln. Ausgerechnet einen Streifenwagen hat sich auf winterglatter Straße in Köln ein nur mit Sommerreifen ausgestatteter Kleinwagen als Bremshilfe ausgesucht.

Die Beamten waren gerade damit beschäftigt, einen ebenfalls durch Sommerreifen verursachten Unfall aufzunehmen, als eine 28-Jährige mit ihrem Wagen ins Rutschen kam und gegen das Staatsfahrzeug krachte.

Um den zweiten Unfall aufzunehmen, mussten zwei weitere Polizisten an den Unfallort kommen. Bei dem ersten Unfall war eine 50-Jährige auf ein ebenfalls stehendes Auto aufgefahren. Beide Frauen müssen nun jeweils 80 Euro Bußgeld bezahlen, wie die Polizei Köln am Donnerstag mitteilte.

Die Homepage wurde aktualisiert