Auto fängt im Parkhaus Feuer

Von: dpa
Letzte Aktualisierung:

Düsseldorf. Ein Feuer unter der Motorhaube eines Autos hat in Düsseldorf das Deck eines Parkhauses komplett verqualmt und für erheblichen Sachschaden gesorgt.

Der Jaguar, der von seinem Besitzer in der Garage abgestellt worden war, fing am Samstagmittag vermutlich wegen eines technischen Defekts Feuer.

Bei dem Versuch, den Motorraum mit einem Feuerlöscher zu löschen, verletzten sich zwei Menschen leicht. Wie die Feuerwehr mitteilte, sorgte die Sprinkleranlage dafür, dass das Feuer nicht auf andere Autos übergreifen konnte. Das Fahrzeug wurde bei dem Brand zerstört. Die Feuerwehr schätzt den Gesamtschaden auf 70.000 Euro.

Die Homepage wurde aktualisiert