Sittard/Aachen - Anschläge vorbereitet? 15-Jährige verhaftet

Anschläge vorbereitet? 15-Jährige verhaftet

Von: red
Letzte Aktualisierung:

Sittard/Aachen. Eine 15-Jährige sitzt seit zwei Wochen in Sittard in Untersuchungshaft. Wie niederländische Medien berichten, werde der Tochter einer somalischen Mutter vorgeworfen, Mitglied einer kriminellen Vereinigung zu sein, die terroristische Anschläge vorbereite.

Unter Verdacht steht außerdem eine 24-jährige, zum Islam übergetretene Bekannte der Jugendlichen, deren Pass eingezogen wurde. Beide wurden häufiger zusammen in der Moschee von Geleen gesehen. Die 15-Jährige ist vermutlich die jüngste Verdächtige bezüglich terroristischer Aktivitäten in den Niederlanden.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert