Köln - Aktionskünstler HA Schult hat geheiratet

Radarfallen Bltzen Freisteller

Aktionskünstler HA Schult hat geheiratet

Von: dapd
Letzte Aktualisierung:

Köln. Der Kölner Aktionskünstler HA Schult hat geheiratet. Der 71-Jährige und seine Freundin, die 43 Jahre alte Geigerin Anna Zlotovskaya, hätten sich vor fünf Wochen im dänischen Ribe das Jawort gegeben, bestätigte die Leiterin von Schults Museum in Köln, Birgit Fröhlich, einen Bericht der „Bild”-Zeitung.

Schult sagte der „Bild”-Zeitung über seine Beziehung zu der Musikerin: „Wir kennen uns seit über einem Jahr. Ich habe mich am Knie operieren lassen und eine vierwöchige Reha hinter mir. Ohne Anna hätte ich das nicht so grandios geschafft.”

Zlotovskaya stammt aus Moskau, hat am Tschajkowski-Konservatorium studiert und spielte unter anderem am Bolschoi-Theater in Moskau. Seit 2003 lebt sie in Köln. HA Schult wurde als Hans-Jürgen Schult in Parchim geboren. Er sorgte mit einigen Aktionen für Aufsehen: 1991 setzte er ein Auto als vergoldeten Vogel auf das Dach des Kölnischen Stadtmuseums.

In Düsseldorf blockierte er mit 80 verkeilten Autos das Rheinufer als Protest gegen den „Stau-Wahn”. Seit 1996 schickt er eine aus Schrott und Müll gepresste Armee aus 1000 „Trash People” um die Welt.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert