Acht Verletzte bei Unfall auf Landstraße

Letzte Aktualisierung:

Neuss/Düsseldorf. Bei einem schweren Verkehrsunfall sind in der Nähe von Dormagen insgesamt acht Menschen verletzt worden.

In den Zusammenstoß auf einer Landstraße zwischen Dormagen und Nievenheim seien dabei insgesamt vier Autos verwickelt gewesen, teilte die Polizei am Dienstag in Neuss mit.

Ein unachtsamer Autofahrer war zunächst auf zwei vor ihm stehende Fahrzeuge aufgefahren. Die Wucht des Aufpralls schleuderte seinen Wagen dann auf die Gegenfahrbahn, wo er mit einem weiteren Fahrzeug kollidierte.

Alle Unfallbeteiligten mussten in Krankenhäuser eingeliefert werden; es entstand zudem Sachschaden in Höhe von rund 25 000 Euro.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert