Aachener Kreuz: Verkehr auf neu errichteten Fahrspuren

Von: red
Letzte Aktualisierung:
11494509.jpg
Die Abbiegespuren auf der A44 beginnen nun 500 Meter früher.

Region. Am kommenden Montag leitet der Landesbetrieb Straßen.NRW den Verkehr von Düsseldorf (Autobahn 44) in Richtung Niederlande (A4) und Aachen Europaplatz (A544) auf neu errichtete Fahrspuren. Dort ist laut Straßen.NRW nur mit wenigen Beeinträchtigungen zu rechnen.

Die Abbiegespuren auf der A44 beginnen nun 500 Meter früher. Der Verkehr wird für etwa drei Monate über ein provisorisches Streckenstück um die neu erstellte aber noch nicht angeschlossene Brücke auf neue Verkehrsstreifen in Richtung Niederlande und in Richtung Aachen Europaplatz geführt.

Diese Verkehrsführung betrifft die Verkehrsteilnehmer aus Richtung Düsseldorf kommend in Fahrrichtung Niederlande bzw. Europaplatz. Da die Navis die Verkehrsführung nicht kennen, sollten sie ausgeschaltet werden.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert