Aachen - Aachen ist „beste technische FH Deutschlands”

Aachen ist „beste technische FH Deutschlands”

Von: abt
Letzte Aktualisierung:

Aachen. Man kann sich vorstellen, wie es im Innern eines noch amtierenden, aber bereits abgewählten Rektors aussieht, der die Früchte seiner und der Arbeit seiner Kollegen im vergangenen Jahr öffentlich und feierlich zu präsentieren hat.

Nun, Manfred Schulte-Zurhausen ließ sich nichts anmerken und stellte am Donnerstag in gewohnt nüchterner Weise den Jahresbericht der FH Aachen vor.

„Für uns war 2008 alles andere als ein Krisenjahr”, spielte zuvor der Dekan des Fachbereichs Wirtschaftswissenschaften, Norbert Janz, auf die globale Krise an, die die FH Aachen aber noch nicht erreicht hatte.

Im Gegenteil. Sie gewann im Wettbewerb der Fachhochschulen in NRW 500 Studienplätze hinzu, konnte ihr Image als „beste technische Fachhochschule Deutschlands” durch Umfragen unter Personalchefs noch blanker polieren; und sie ist unter Studienanfängern so begehrt, dass sie eine ganze Reihe von Studiengängen mit Zulassungsbeschränkungen belegen muss. Mit 8734 Eingeschriebenen ist die FH derzeit randvoll.

Als wichtigen internen Erfolg hob der Rektor die Aufwertung des Standorts Jülich hervor, wo die Quote der Studienanfänger im Vergleich zu 2007 um 40 Prozent, binnen zwei Jahren gar um 70 Prozent gestiegen ist.

Nach langen Diskussionen hat man sich dagegen entschieden, sich künftig „Hochschule” zu nennen. Viele Fachhochschule tun das inzwischen, um sich aufzuwerten.

Die Fachhochschule Aachen nutzt künftig das - schon lange als Markename bekannte - „FH Aachen” als vollständige Bezeichnung, wobei FH als Begriff und nicht mehr als Abkürzung für Fachhochschule steht.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert