Aachen/Eschweiler - A4: Ausbau um drei Monate verzögert

A4: Ausbau um drei Monate verzögert

Letzte Aktualisierung:

Aachen/Eschweiler. Beim Ausbau der A4 in Höhe Eschweiler ist es durch den lang anhaltenden Frost zu einer Verzögerung von drei Monaten gekommen.

Mit einer Fertigstellung sei erst zum Jahresende zu rechnen, teilte am Freitag der Landesbetrieb Straßenbau mit. Wegen der Baustelle sind die beiden Auffahrten Weisweiler gesperrt, die Abfahrten sind weiterhin zu benutzen. Eine Umleitung zur neuen Anschlussstelle Eschweiler-Ost ist ausgeschildert.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert