Aachen - A4: Am Stauende prallt ein Sattelzug auf einen Lastwagen

A4: Am Stauende prallt ein Sattelzug auf einen Lastwagen

Von: red
Letzte Aktualisierung:
Trümmerfeld: Das Führerhaus
Trümmerfeld: Das Führerhaus des Sattelzuges wurde bei dem Auffahrunfall eingedrückt. Die Feuerwehr befreite den eingeklemmten Beifahrer und brachte ihn ins Krankenhaus. Foto: Ralf Roeger

Aachen. Bei einem Unfall auf der auf der Bundesautobahn 4 zwischen der Anschlussstelle Aachen-Laurensberg und Aachen-Zentrum ist am Donnerstag ein Mann verletzt worden. Nach Mitteilung der Autobahnpolizei war ein Sattelzug auf einen Lastwagen aufgefahren.

Ursächlich war wohl ein Stau, der sich gegen 16.45 Uhr auf der BAB 4 in Fahrtrichtung Köln gebildet hatte. Nach ersten Ermittlungen fuhr ein 37-jähriger Sattelzugfahrer aus bislang unbekannten Gründen auf einen Lkw aus Rumänien auf.

Keine Lebensgefahr

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert