52-Jährige stirbt bei Schwelbrand in Düsseldorfer Wohnung

Von: dpa
Letzte Aktualisierung:

Düsseldorf. Bei einem Schwelbrand in einer Düsseldorfer Etagenwohnung ist am Mittwochabend eine 52 Jahre alte Frau gestorben.

Nachbarn hatten Rauch bemerkt und die Feuerwehr gerufen. Rettungskräfte fanden in der stark verrußten Wohnung wenig später die Leiche der Frau. Der Schwelbrand war vermutlich in einem Mülleimer entstanden. In der Wohnung wurden außerdem zwei tote Katzen entdeckt.

Der wenig später eintreffende Ehemann der Verunglückten wurde von Notfallseelsorgern betreut, wie die Feuerwehr berichtete.

Die Homepage wurde aktualisiert