Sittard - 46-Jähriger schwer verletzt: Niederländische Polizei untersucht

46-Jähriger schwer verletzt: Niederländische Polizei untersucht

Letzte Aktualisierung:

Sittard. Ein 46-Jähriger ist in der Nacht zum Samstag schwer verwundet aufgefunden worden. Er lag auf dem Bürgersteig in der Valderensstraat in Geelen nahe Geilenkirchen.

Der Mann wurde ins Krankenhaus gebracht und liegt auf der Intensivstation.

Gegen 2.45 Uhr erreichte der Notruf die Polizei. Angesichts der Verletzungen des Manns gehen die Beamten von einem Verbrechen aus.

Die Polizei hat eine große Untersuchung gestartet und bittet darum, Informationen zu dem Vorfall unter 0031 900 8844 oder anonym unter 0031 800 7000 zu geben.

Aufgrund einer falschen Polizeimeldung hieß es in der ursprünglichen Version des Artikels, der Mann wäre in der Nacht zum Sonntag verletzt wurden. Dieser Fehler wurde nun korrigiert.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert