39-Jähriger sticht auf Bekannten ein

Von: ddp
Letzte Aktualisierung:

Leverkusen. Ein 39 Jahre alter Mann hat in der Nacht zum Sonntag in Leverkusen-Opladen einen 25-jährigen Bekannten mit einem Messer attackiert und lebensgefährlich verletzt.

Nach Polizeiangaben waren die beiden zunächst bei einer Feier in Streit geraten. Als die Männer anschließend in eine Fußgängerzone gingen, eskalierte die Auseinandersetzung. Der betrunkene 39-Jährige zog ein Messer und stach auf den Kontrahenten ein. Ein Zeuge konnte dem Angreifer das Messer entreißen.

Der Verletzte kam in ein Krankenhaus. Der Tatverdächtige wurde festgenommen, laut der Polizei hatte er einen Atemalkoholwert von mehr als zwei Promille.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert