200 Jahre altes Haus brennt völlig aus

Von: red/pol
Letzte Aktualisierung:
20160104_0000a3d85249b993_presse_cup31.jpeg
Foto: CUH
20160104_0000a3d85249b993_presse_cup1.jpeg
Foto: CUH
20160104_0000a3d85249b993_presse_cup23.jpeg
Foto: CUH
20160104_0000a3d85249b993_presse_cup35.jpeg
Foto: CUH
20160104_0000a3d85249b993_presse_cup39.jpeg
Foto: CUH

Posterholt. Ein 200 Jahre altes Haus ist am Sonntagabend in Posterholt in den Niederlanden abgebrannt. Die Räume sind unbewohnbar und das Haus ist instabil. Es gab keine Verletzte, die Brandursache ist noch nicht geklärt.

Der Vorfall ereignete sich laut Polizei gegen 17.45 Uhr. Zu dieser Zeit befand sich der Bewohner nicht im Haus.

Die Polizei klärt am Montag, ob es sich möglicherweise um Brandstiftung handelt.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert