18-jähriger verunglückt tödlich auf der Autobahn

Von: dpa
Letzte Aktualisierung:

Köln. Ein junger Autofahrer ist am Freitagabend auf der A1 bei Euskirchen tödlich verunglückt. Nach Polizeiangaben vom Sonntag war der 18-Jährige in Fahrtrichtung Dortmund unterwegs, als er aus bislang ungeklärter Ursache die Kontrolle über den Wagen verlor.

Das Auto schleuderte nach links, überschlug sich und blieb in der Böschung auf dem Dach liegen. Der 18-Jährige starb an der Unfallstelle.

Die Homepage wurde aktualisiert