Tierpark Affe Freisteller
Kerkrade  | 02.05.2015 13:50 Uhr

52-Jährige aus Kerkrade unter Erdbeben-Opfern in Nepal

Das Erdbeben in Nepal hat offenbar auch ein Leben aus Kerkrade gefordert. Eine 52-jährige Deutsche wurde von einer Lawine aus Steinen und Schnee während einer Wanderung durch das Langtang-Tal getroffen. Mehr... 63
Region  02.05.2015 08:04 Uhr

Route Charlemagne: Europa im Grashaus entdecken

9927882.jpg Das massive Mauerwerk trägt die Spuren der Jahrhunderte. Das wehrhafte Gebäude ist eingepasst in eine enge Zeile aus Geschäftshäusern, das schwere Gittertor ziert ein Reichsadler. Die Fassade wird erst richtig interessant, wenn man den Kopf in den Nacken legt oder den schmalen Bürgersteig verlässt, um den ernsten, bis heute Respekt einflößenden Komplex von der gegenüberliegenden Straßenseite aus zu betrachten. Mehr...
Bildergalerien
Simmerath/Würselen  01.05.2015 17:48 Uhr

35-jähriger Mann aus Simmerath vermisst

Vermisst Die Polizei sucht seit Mittwoch den 35 Jahre alten Marco Förster aus Simmerath. Er gilt seit etwa 16 Uhr an diesem Tag als vermisst. Zunächst hatte es Hinweise gegeben, dass er sich in Würselen aufhalten könnte. Dies bestätigte sich bislang aber nicht. Mehr...
Düsseldorf/Werl/Vossenack  01.05.2015 17:17 Uhr

Spannende Aufgaben für junge Patres

9965682.jpg Es ist einer der traditionsreichsten Standorte der Franziskaner in Nordrhein-Westfalen und in Deutschland überhaupt gewesen: Das Kloster an der Immermannstraße in Düsseldorf unweit des Hauptbahnhofs. Inzwischen haben Handwerker die Kunst aus der alten Firminusklause in der Landeshauptstadt ausgebaut - Schicksal einer aufgegebenen Kirche. Noch in diesem Jahr rückt der Bagger an. Mehr...
Aachen  01.05.2015 17:11 Uhr

DGB fordert Bewegung bei Tarifverhandlungen für Erzieher

Kraft Der Streit um höhere Gehälter für Erzieher prägt auch den Tag der Arbeit. DGB-Landeschef Meyer-Lauber verlangt Bewegung von den kommunalen Arbeitgebern. Andernfalls dürften schon bald wieder viele Eltern vor geschlossenen Kindergärten stehen. Mehr...
21
Aachen  01.05.2015 14:15 Uhr

RWTH Aachen im Ranking vor Princeton

RWTH Im internationalen „QS University Rankings by Subject“ erhält die RWTH Aachen in vielen Bereichen erneut sehr gute Platzierungen. Besonders herausragend ist das Abschneiden des Aachener Maschinenwesens, das es in diesem Jahr weltweit auf den zwölten Platz schafft und dabei so renommierte Hochschulen wie die amerikanische Princeton University und die ETH Zürich hinter sich lässt. Mehr...
Anzeige

Jetzt kostenlos testen

Alle Infos vom Tag multimedial

AmAbend Cover

Hier findest du das, was du wissen musst, um gut informiert zu sein. Wir stellen Menschen vor, die der Region ein Gesicht geben, und zeigen, was das Leben in und um Aachen, Düren und Heinsberg ausmacht. Auf dem Tablet, aus den Redaktionen von AZ und AN. Mehr…

  •  
    Autos
  •  
    Immobilien
  •  
    Stellen
  •  
    Kleinanzeigen
  •  
    Tiere
Aachen  01.05.2015 11:32 Uhr

„Benno“ und „Otto Hirsch“: Stasi-Spitzel in Aachen

9959340.jpg Die wundersame Welt der Stasi. Die widerliche Welt der Spitzel und der Denunzianten. „Die Stasi war eine Geheimpolizei, sie verfügte über staatsanwaltliche Befugnisse, unterhielt eigene Untersuchungsgefängnisse und hatte jederzeit Zugriff auf die Informationen anderer Einrichtungen in der DDR“, sagt Roland Jahn, der Bundesbeauftragte für die Unterlagen des Staatssicherheitsdienstes der ehemaligen Deutschen Demokratischen Republik (BStU). Mehr...
Schleiden/Schmallenberg  01.05.2015 11:03 Uhr

Nordrhein-Westfalen packt die Wanderslust

Wandern Der Mai, der Wonnemonat Mai. Endlich ist das zarte Grün der Buchen auch in den Höhenlagen von Nordrhein-Westfalen angekommen und vereinzelt blüht sogar schon der erste Löwenzahn. Spätestens jetzt werden die Naturfreaks von der Wanderslust gepackt: „Damit beginnt bei uns die Wandersaison. Der 1. Mai ist ein Stichtag”, sagt Anna Galon vom Sauerland-Tourismus. Mehr...
Aachen  30.04.2015 15:45 Uhr

Wie ein Zug Aachens wichtigsten Kreisverkehr blockierte

europaplatz An Aachens wichtigstem Verkehrsknotenpunkt ging am Donnerstagmorgen nichts mehr: Am Europaplatz hatte sich ein Schwertransporter mit einem Eisenbahnfahrzeug in den Leitplanken zwischen der Autobahn 544 und dem Kreisverkehr festgefahren. Die Autobahn musste in Richtung Innenstadt zeitweise gesperrt werden. Erst gegen 11 Uhr konnte der Transport den Kreisel verlassen. Mehr...
17 28
Aachen  30.04.2015 17:31 Uhr

Verfehlungen des Polizeischülers rechtfertigen Entlassung

9965588.jpg Ein Polizeianwärter durfte wegen des Verschickens fremdenfeindlicher und menschenverachtender Bilder in einer Whatsapp-Chatgruppe entlassen werden. Das hat das Aachener Verwaltungsgericht am Donnerstag entschieden. Ein 22-Jähriger aus der Städteregion Aachen hatte gegen seine Kündigung geklagt. Mehr...
Übach-Palenberg  30.04.2015 15:51 Uhr

Empfang der niederländischen Honorarkonsulin

9966163.jpg Die Liste dessen, was in dieser Region die grenzüberschreitende Zusammenarbeit mit den Niederlanden voranbringt, ist beachtlich. Die Honorarkonsulin der Niederlande in Aachen, Professor Christiane Vaeßen, gab auf ihrem Empfang zum „Koningsdag“ im idyllisch gelegenen Schloss Zweibrüggen in Übach-Palenberg einen Überblick über Bemerkenswertes aus dem vergangenen Jahr. Mehr...
Aachen  30.04.2015 15:44 Uhr

Zollämter in der Region: 20 Millionen Euro Mehreinnahmen

Zoll Die Zollämter in Aachen, Düren und Heinsberg haben im vergangenen Jahr rund 320 Millionen Euro Zölle und Steuern eingenommen. Damit waren es 20 Millionen Euro mehr als noch 2013. Der größte Schaden in der Jahresbilanz wurde durch Schwarzarbeit verursacht. Mehr...
Euskirchen  30.04.2015 12:46 Uhr

Mit fast 3,2 Promille zur Arbeit gefahren

Alkohol Trinken Symbol Symbolfoto Symbolbild Wein Schnaps Kater Dass man betrunken nicht zur Arbeit geht - und schon gar nicht fährt -, war einer 38-jährigen Frau in der Eifel wohl nicht ganz klar. Mit 3,18 Promille war sie auf ihrer Arbeitsstelle erschienen. Mehr...
5
Köln  30.04.2015 17:10 Uhr

Unbekannte liefern sich wilde Verfolgungsjagd mit Polizei

Zwei unbekannte Männer in einem Kleinwagen haben sich in Köln eine wilde Verfolgungsjagd mit der Polizei geliefert. Die Flucht des Duos hatte am Mittwochabend begonnen, als sie auf der A1 von einer Zivilstreife kontrolliert werden sollten. Mehr...
Bonn  30.04.2015 16:01 Uhr

Polizei fasst entflohenen Mörder einer Kölner Millionärin

Symbol Justiz Polizei Gericht Verhaftung Handschellen Prozess Richter JVA Haft Gefängnis dpa Zwei Tage nur währte die Freiheit: Am Donnerstag wurde der aus dem Gefängnis Rheinbach geflohene Häftling in Köln wieder aufgegriffen. Nun muss die Polizei noch herausfinden, ob er bei seiner Flucht Helfer hatte. Er hatte 2007 eine Kölner Millionärin in ihrer Villa erwürgt, für die er als Gärtner gearbeitet hatte. Mehr...
Köln  30.04.2015 09:48 Uhr

Zwei Verletzte nach Kollision auf A4 bei Köln

Symbol Blaulicht Polizei Unfall Polizeiwagen Polizist dpa Bei einem Unfall auf der Autobahn 4 bei Köln sind zwei Menschen verletzt worden, einer davon schwer. Die beiden Fahrer waren in der Nacht zum Donnerstag aus bisher ungeklärter Ursache mit ihren Wagen kollidiert, wie die Polizei mitteilte. Mehr...
Aachen  29.04.2015 17:08 Uhr

Vermisster Herbert Becker: Alptraum für Familie

9959507.jpg Es war ein ganz normaler Abschied. An diesem Mittwochmorgen fuhr Herbert Becker wie schon dutzende Male zuvor ab Eilendorf mit der Linie 57 in die Innenstadt. Der Rentner verbrachte drei Stunden in der integrativen Tagesstätte „Die Flora“, dort in der Mörgensstraße können Senioren ihr Gedächtnis trainieren, ein bisschen klönen. Mehr...
11
Euskirchen  29.04.2015 15:05 Uhr

Tonnenschwere Papierrolle tötet Arbeiter

Symbol Papierrolle Papier Foto: Nicolas Armer/dpa Bei einem tragischen Arbeitsunfall ist am Mittwoch ein Arbeiter in Euskirchen von einer tonnenschweren Papierrolle erfasst und getötet worden. Der 41-jährige Lastwagenfahrer hatte die Rollen zu einer Firma gebracht, wo sie mit dem Gabelstapler entladen wurden. Mehr...
Aachen  29.04.2015 14:32 Uhr

Arbeiten am Kreuz Aachen erst in 18.000 Jahren zu Ende?

Autobahnkreuz Schild Also, dass in und ums Aachener Autobahnkreuz herum noch länger gebaut wird, das wissen die Auto- und Lkw-Fahrer, die in der Region unterwegs sind, längst. Aber dass es noch Jahrtausende dauern würde, damit hat wohl niemand gerechnet. Mehr...
6
Heerlen  29.04.2015 12:02 Uhr

Explosion in Heerlen: Verdächtiger festgenommen

heerlenhausexplosion6.jpg Neue Entwicklung im Fall der schweren Explosion in einem Heerlener Mehrfamilienhaus in der vergangenen Woche: Nachdem als Ursache der Diebstahl von Gasleitungen ermittelt worden war, hat die niederländische Polizei nun einen Mann festgenommen. Die Explosion hatte über 40 Gebäude unbewohnbar gemacht und mindestens zehn Millionen Euro Schaden angerichtet. Mehr...
24
Aachen  29.04.2015 08:33 Uhr

Wenn Essen im Trog statt auf dem Teller landet

9953355.jpg Es könnte so einfach sein: Wissenschaftler züchten Lachse dick und fett, lassen ertragsreiche Hybride wachsen und stellen Fleisch im Reagenzglas her. Es könnte so einfach sein, zehn Milliarden Menschen zu ernähren, wenn nicht jede dieser Lösungen eine Kehrseite hätte. Filmemacher Valentin Thurn taucht in seiner Dokumentation „10-Milliarden – wie werden wir alle satt“ tief in die Probleme der weltweiten Nahrungsmittel-Produktion ein. Mehr...

Ältere Artikel finden Sie per Klick auf den jeweiligen Erscheinungstag