Notdienste im Kreis Heinsberg am Wochenende

Letzte Aktualisierung:

Ärztlicher Notdienst

Heinsberg, Gangelt, Selfkant und Waldfeucht sowie für Effeld, Steinkirchen und Ophoven: Notfallpraxis in Heinsberg, Telefon 02452/188569, Auf dem Brand 1a am Krankenhaus (Sa., So. und feiertags von 7.30 bis 7.30 Uhr, Mo., Di. und Do. von 18 bis 7.30 Uhr, Mi. und Fr. von 12 bis 7.30 Uhr).

Erkelenz, Hückelhoven, Wegberg und Wassenberg: Notfallpraxis in Erkelenz, Telefon 02431/892222, Goswinstr. 28 nahe Krankenhaus (Sa., So. und feiertags von 8 bis 8 Uhr, Mo., Di. und Do. von 18 bis 8 Uhr, Mi. und Fr. von 12 bis 8 Uhr; ab Mitternacht: vor Praxisbesuch Anruf empfohlen).

Geilenkirchen und Übach-Palenberg: Arztrufzentrale Telefon 116117 (gebührenfrei) oder Notfallpraxis in Geilenkirchen, St.-Elisabeth-Krankenhaus, Martin-Heyden-Str. 32, Telefon 02451/4092339.

Baesweiler: Notfallpraxis im Krankenhaus Bardenberg, Telefon 02405/ 499099.

Lindern, Brachelen: Notfallpraxis in Jülich, Telefon 02461/620300, mit eventueller Anrufweiterleitung.

Niederkrüchten: Notdienstauskunft Telefon 02163/952522.

 

Hals-Nasen-Ohren-Arzt

Kreis Heinsberg: Arztrufzentrale Telefon 116117 (gebührenfrei).

Zahnärzte

Zentrale Rufnummer für den zahnärztlichen Notdienst: Telefon 01805/986700.

Geilenkirchen und Übach-Palenberg: Telefon 0172/2520207.

Augenärzte

Kreis Heinsberg: Arztrufzentrale Telefon 116117 (gebührenfrei).

 

Apotheken

Die zehn nächsten Notdienst-­Apotheken am Samstag (Notdienst von 9 Uhr bis 9 Uhr):

 

Birken-Apotheke, Holzgraben 38, Heinsberg (Karken), Telefon 02452/156966.

Mühlen-Apotheke, Aachener Str. 75, Erkelenz, Telefon 02431/9747740.

Schwanen-Apotheke, Mittelstr. 56, Niederkrüchten, Telefon 02163/47575.

Barbara-Apotheke, Luisenstr. 3, Alsdorf, Telefon 02404/21230.

Post-Apotheke, Kölnstr. 19, Jülich, Telefon 02461/8868.

Iris-Apotheke, Sperberstr. 16, Mönchengladbach (Hockstein), Telefon 02166/31218.

Volksgarten-Apotheke, Erzbergerstr. 97, Mönchengladbach (Stadtmitte), Telefon 02161/41825.

Rosen-Apotheke, Große Bruchstr. 51-53, Viersen (Stadtmitte), Telefon 02162/12498.

Apotheke Bergrath, Kopfstr. 14a, Eschweiler, Telefon 02403/35636.

Alstedts-Apotheke, Von-Coels-Str. 1, Aachen (Eilendorf), Telefon 0241/551367.

 

Zusätzlich in Heinsberg bis 14 Uhr: Dom-Apotheke, Rathausstr. 1, Telefon 02452/22993.

 

Die zehn nächsten Notdienst-­Apotheken am Sonntag (Notdienst von 9 Uhr bis 9 Uhr):

 

Apotheke an der Westpromenade, Westpromenade 84, Heinsberg, Telefon 02452/9884010.

Marien-Apotheke, Kampstr. 4, Wegberg (Arsbeck), Telefon 02436/1444.

St.-Martin Apotheke, Rurstraße 46, Linnich, Telefon 02462/1006.

Glückauf-Apotheke, Bahnhofstr. 10-12, Alsdorf, Telefon 02404/21354.

Nikolaus-Apotheke, Vorster Str. 508, Mönchengladbach (Hardt), Telefon 02161/55454.

Brunnen-Apotheke, Marktstr. 19, Mönchengladbach (Rheydt), Telefon 02166/4291.

Barbara-Apotheke, Jülicher Str. 173, Eschweiler (Dürwiß), Telefon 02403/52132.

Schiller-Apotheke, Kaiserstr. 68, Mönchengladbach (Stadtmitte), Telefon 02161/181652

Neue Grenz-Apotheke, Bahnhofstr. 52, Nettetal (Kaldenkirchen), Telefon 02157/3048

Aesculap-Apotheke, Theodor-Heuss-Platz 10, Viersen (Stadtmitte), Telefon 02162/351534.

 

Notdienst- und Apothekenauskunft der Apothekerschaft: ­Anruf vom Festnetz unter Telefon 0800/0022833 (kostenlos), Internet: www.aknr.de.

 

Rettungsdienst

Rettungsleitstelle Kreis Heinsberg: Telefon 112 (nur in Notfällen).

Krankentransportwagen: Heinsberg über Telefon 19222, ansonsten Telefon 02431/19222.

Rettungswache Schwalmtal: Telefon 02163/4444.

Alle Angaben ohne Gewähr.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert