Zweijährige vor Auto gelaufen

Von: red/pol
Letzte Aktualisierung:

Baesweiler. Am Dienstag ist ein zweijähriges Mädchen in Baesweiler mit einem Auto zusammengeprallt. Das Kind lief auf die Straße und wurde von dem vorbeifahrenden Wagen erfasst.

Die Zweijährige und ihre Großmutter waren gegen 12.30 Uhr auf dem Bürgersteig der Emil-Mayrisch-Straße unterwegs, als sich die Enkelin plötzlich von der Hand der Oma losriss. Der vorbeikommende Autofahrer, ein 40-jähriger Mann aus Baesweiler, bremste sofort ab, konnte den Zusammenstoß aber nicht mehr verhindern. Zum Glück blieb das Kind unverletzt. Sicherheitshalber wurde es jedoch zur Beobachtung ins Krankenhaus gebracht.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert