Zwei voll besetzte Autos prallen bei Boscheln aufeinander

Letzte Aktualisierung:
20170423_0000f8065249b993_IMG_20170423_WA0004.jpg
Zwei Menschen wurden nach ärztlicher Voruntersuchung ins Krankenhaus gebracht. Foto: Feuerwehr Alsdorf

Alsdorf. Am Samstag ist der Feuerwehr Alsdorf gegen 18.30 Uhr über die Notrufleitstelle in Aachen ein Verkehrsunfall auf dem Übacher Weg kurz vor Boscheln gemeldet worden. Vor Ort waren zwei voll besetzte Autos aus bisher unbekannten Gründen aufeinander aufgefahren.

Neben der Feuerwehr und dem Rettungsdienst Alsdorf rückten zwei weitere Rettungswagen sowie der Rettungshubschrauber Christoph Europa 1 zur Einsatzstelle aus.

Zwei Menschen wurden nach ärztlicher Voruntersuchung ins Krankenhaus gebracht. Während des Einsatzes war der Übacher Weg in beide Fahrtrichtungen gesperrt.

Leserkommentare

Leserkommentare (1)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert