Würselen - Zusammenstoß: Rollerfahrer lebensgefährlich verletzt

Zusammenstoß: Rollerfahrer lebensgefährlich verletzt

Von: red/pol
Letzte Aktualisierung:

Würselen. Bei einem Unfall auf dem Gelände eines Supermarkts in Würselen ist am frühen Sonntagabend ein 18-jähriger Rollerfahrer aus Aachen lebensgefährlich verletzt worden.

Er war dort „beim Umherfahren” mit einem 15-jährigen Rollerfahrer, ebenfalls aus Aachen, zusammengestoßen und gestürzt.

Da sich der Helm dabei löste, zog sich der 18-Jährige schwere Kopfverletzungen zu. Der 15-Jährige erlitt eher leichte Verletzungen. Da die Roller offensichtlich technisch verändert waren, wurden sie sichergestellt.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert