Zusammen seit 90 Jahren bei der Stadt

Letzte Aktualisierung:
4792977.jpg
Gleich drei Dienstjubiläen zum Jahresauftakt: Bürgermeister Arno Nelles (l.) gratuliert Ellen Hahn (2.v.r.), Petra Brüll (rechts) und Karl-Erich Crumbach (2.v.l.). Foto: psw

Würselen. Mit gleich drei Dienstjubiläen starteten Bürgermeister Arno Nelles und seine Mitarbeiter in das neue Jahr. Ellen Hahn gratulierte er zum 40-Jährigem, Petra Brüll und Karl-Erich Crumbach jeweils zu 25-jährigen Dienstjubiläen. Nelles dankte ihnen aber auch für ihr großes Engagement im Sinne der Bürger.

Ellen Hahn begann zum 1. Januar 1973 zunächst ein zweijähriges Verwaltungspraktikum im Rathaus, bevor sie als Beamtin übernommen wurde. Die heute 57-jährige verheiratete Kommunalbeamtin startete ihre praktische Laufbahn mit dem sogenannten Beitragswesen in der Bauverwaltung. Später war sie im Rechtsamt, Hauptamt und Sozialamt, hier in Sachen Wohnbauförderung, tätig, bevor sie dann wieder im August 1994 zum Rechtsamt wechselte. Dort ist die Mutter zweier erwachsener Töchter nach wie vor tätig und als Teamleiterin des Bereichs Recht und Versicherungen eingesetzt. Im Mai 2003 wurde sie zudem zur Ausbilderin bestellt.

Jeweils auf 25 Jahre „bei der Stadt“ blickten Petra Brüll und Karl-Erich Crumbach zurück. Die 47-jährige Verwaltungsfachangestellte Petra Brüll, Mutter eines 14-jährigen Sohnes, wurde zunächst zur Bürokauffrau ausgebildet und knüpfte daran ihre Ausbildung zur Verwaltungsfachangestellten bei der Stadt Düren an, bevor sie im August 2001 zur Stadt Würselen wechselte. Dort ist sie seitdem als Sachbearbeiterin im Personalservice tätig.

Der 47-jährige Karl-Erich Crumbach absolvierte zunächst eine Ausbildung zum Dachdecker, war Zeitsoldat bei der Bundeswehr und schulte Ende der 90er Jahre zum Verwaltungsfachangestellten um. Nach einem Praktikum im Würselener Rathaus wurde er unbefristet ins Einwohnermeldeamt übernommen. Er ist verheiratet und hat zwei Kinder. Zusammen mit dem Bürgermeister als Verwaltungschef gratulierten den Dienstjubilaren sein allgemeiner Vertreter, der Erste Beigeordnete Werner Birmanns, sowie für den Personalrat dessen stellvertretender Vorsitzender Wilfried Dümont.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert