Zigarettenautomat von Wand gesprengt

Von: bea
Letzte Aktualisierung:
Zigarette
Ein Anwohner entdeckte einen Zigarettenautomaten, der augenscheinlich von der gegenüberliegenden Hauswand gesprengt worden war. Symbolbild: dpa

Herzogenrath. Ein lauter Knall hat die Anwohner der Apolloniastraße gegen 3.20 Uhr in der Nacht zum Donnerstag aus dem Schlaf gerissen. Einer der Anlieger blickte aus dem Fenster und entdeckte einen Zigarettenautomaten, der augenscheinlich von der gegenüberliegenden Hauswand Ecke Dammstraße gesprengt worden war.

Er alarmierte unverzüglich die Polizei. Die Beamten stellten fest, dass die Geldbehälter des Automaten entleert worden waren, ob auch Zigaretten gestohlen wurden, lässt sich noch nicht sagen, wie ein Polizeisprecher auf Anfrage unserer Zeitung mitteilt. Seit längerem, so die Polizei, sei eine derartige Tat im Bereich der Polizeibehörde Aachen nicht bekannt. Hinweise zu verdächtigen Beobachtungen in der Nacht im Umfeld des Tatorts nimmt jede Polizeidienststelle entgegen.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert