Yoga und co: Wochenende mehrerer Jugendämter im Haus Georg

Letzte Aktualisierung:
10908021.jpg
Viel Spaß hatten die Teilnehmer eines Wochenendes, das von Jugendämtern der Städteregion angeboten wurde.

Nordkreis. Im Haus St. Georg haben bei einer gemeinsamen Veranstaltung mehrerer Jugendämter Yoga und eine Outdoor Challenge mit dem Basislager Wegberg auf dem Programm gestanden. Ausgerüstet mit GPS ging es rund um die Tüschenbroicher Mühle. Im Waldgebiet mussten Rätsel gelöst, Holztürme und eine Kugelbahn aus Ästen gebaut werden. Ein Highlight war das Bogenschießen.

Anschließend konnten die Teams aus einer Schatzkiste ihren Gewinn entgegen nehmen. Mit Grillen und einer Rallye durch Wegberg am Sonntag endete für alle Familien das Wochenende. Stockbrot am Lagerfeuer kam ebenfalls gut an.

Hoch motiviert

„Es ist immer wieder beeindruckend zu erleben, wie tolerant und respektvoll die Kinder untereinander mit verschiedenen Stärken und Schwächen umgehen“, so Ingrid Breuer vom Jugendamt Herzogenrath. Sabine Weller vom Jugendamt Alsdorf hob die tolle Leistung der Erziehungsstelleneltern hervor, die sich immer wieder hoch motiviert und engagiert um alle Belange der Kinder mit Liebe, Herz und Fürsorge widmen. Interessierte neue Familien die sich dieser Aufgabe stellen möchten, erhalten Infos bei: Sabine Weller, Jugendamt Alsdorf, Telefon 02404/50340, Carla Steinbeck, Jugendamt Städteregion, Telefon 0241/51985134, Ingrid Breuer, Jugendamt Herzogenrath, Telefon 02406/83515.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert