Windböe verursacht Unfall bei Überholmanöver

Von: red/pol
Letzte Aktualisierung:
Blaulicht
Während der Sperrung der Unfallstelle kam es zu Verkehrsstörungen.

Baesweiler. Zu einem witterungsbedingten Verkehrsunfall ist es am Mittwochmorgen an der Puffendorfer Kreuzung in Alsdorf gekommen. Wegen des Unfalls kam es zu erheblichen Störungen des Verkehrs. Die Sperrung an der B57/B56 wurde bereits aufgehoben.

Ein Autofahrer wollte ein anderes Fahrzeug überholen. Dabei geriet er aufgrund einer Windböe in den Gegenverkehr und streifte ein entgegen kommendes Auto.

Bei seinem Ausweichmanöver landete der Autofahrer im Graben neben der Straße und bleib unverletzt. Die Sperrung an der Bundesstraße 57 und 56 ist wieder aufgehoben.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert