Wasserleitung rund um Burg wird erneuert

Letzte Aktualisierung:

Herzogenrath. Die Energie-&-Wasser-Vorort-GmbH (enwor) hat mit weiteren Baumaßnahmen begonnen. Auf insgesamt 645 Metern Länge wird die Wasserversorgungsleitung in Marienstraße, Maastrichterstraße, Hahnstraße und Burgstraße erneuert.

Betroffen sind 21 Haushalte. Wo nötig, werden auch Hausanschlüsse erneuert. Alle erforderlichen verkehrsrechtlichen Maßnahmen sind mit dem Ordnungsamt abgestimmt.

Voraussichtlich bis Ende Januar 2010 soll die Maßnahme abgeschlossen sein. Enwor bittet Anlieger und Verkehrsteilnehmer in dem genannten Bereich um Verständnis für die während der Arbeiten entstehenden Behinderungen.

Für Fragen steht Netzmeister Manfred Kelleter unter 02407/5793534 zur Verfügung.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert