Wasserleitung getroffen: Fontäne schießt meterhoch

Von: vm
Letzte Aktualisierung:
Fontäne Baesweiler
Eine Fontäne war meterhoch geschossen und setzte die Straße unter Wasser. Foto: Thomas Giesen

Baesweiler. Bei Bauarbeiten an der Aachener Straße in Baesweiler ist am Freitagmittag eine Wasserleitung getroffen worden. Das bestätigte der Energie- und Wasserversorger Enwor auf Nachfrage. „Wir waren das nicht, arbeiten aber auf Hochtouren an der Schadensbehebung“, sagte Wolfgang Fischer von der Pressestelle.

Eine Fontäne war meterhoch geschossen und setzte die Straße unter Wasser. Rund 150 Haushalte waren betroffen und ohne Wasser. In Extremfällen würde für die Wasserversorgung eine Alternative organisiert werden, „aber davon gehen wir zum jetzigen Zeitpunkt nicht aus“, sagt Enwor am Nachmittag.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert