Alsdorf - Warnung vor falschen Spendensammlern für den Tierpark

Warnung vor falschen Spendensammlern für den Tierpark

Von: -ks-
Letzte Aktualisierung:

Alsdorf . Derzeit sind offenbar Unbekannte in Alsdorf unterwegs, die sich als Spendensammler für den Tierpark ausgeben.

Dies, so betont Bürgermeister Alfred Sonders gegenüber unserer Zeitung, geschieht weder im Auftrag des Tierparkvereins noch der Alsdorfer Freizeitobjekte GmbH (Foga).

„Hier wird offenbar die Beliebtheit unseres Tierparks in der Bevölkerung schamlos ausgenutzt.“ Sonders warnt ausdrücklich vor den vermeintlichen Spendensammlern und bittet die Bürger, nicht darauf einzugehen.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert