Würselen - „Wanted“: Probleme des Lebens im Blick des Literaturkurses

„Wanted“: Probleme des Lebens im Blick des Literaturkurses

Von: Conny Stenzel-Zenner
Letzte Aktualisierung:
15672286.jpg
Kurzweilig und von Spannung getragen: Der Literaturkurs von Jürgen Nendza (r.) hatte viel Spaß bei der Arbeit an der CD. Foto: Stenzel-Zenner

Würselen. Unter dem Titel „Wanted“ hat der Literaturkurs des Städtischen Gymnasiums jetzt eine CD mit literarischen Such- und Hörspielen veröffentlicht, die im Alten Rathaus vor vollen Rängen vorgestellt wurden. Unter der Leitung von Jürgen Nendza ist so eine Stunde Spannung zustande gekommen. „Unser Unterricht war sehr besonders, weil er so anders war als der normale Unterricht“, sagte Abiturientin Laura Baumhoff (17).

Mit 26 weiteren Schülern war sie im Literaturkurs der vergangenen Q1. „Wir haben uns alles selbst erarbeitet. Wir durften die Themen und die Genres selbst wählen. Das war toll“, urteilte auch David Herzog (18), der neben dem jahrelangen Kunst- und Musikunterricht gerne mal etwas anderes kennen lernte. Dieses andere ging so weit, dass der Literaturkurs geschlossen zur Eurojugend nach Burtscheid fuhr, um dort bei Radio Ragazzi die Stücke selbst aufzunehmen.

Herausgekommen sind „Fiasko mit Jasko“, ein literarisches Suchspiel, das Hörspiel „Versprochen ist gebrochen“, das Suchspiel „Leonardo“ und das Hörspiel „Glänzende Gefahr“. Das Suchspiel lässt das Ende offen. Die Hörspiele dagegen liefern eine kompakte Geschichte. Beide Arten lassen den Ideenreichtum der Schüler erkennen, und spannende Inhalte machen das Zuhören der jeweils rund 15 Minuten dauernden Stücke kurzweilig.

Dabei haben die Hörspiele überraschende Enden und die literarischen Suchspiele regen zum Weiterdenken an. Wie „Fiasko mit Jasko“: Jasko, ein junger Mann, der kurz vor seiner Heirat steht, verschwindet. In einem Geflecht von Informationen erfahren die Zuhörer, dass Jasko 1,80 Meter groß und schlank und sehr verliebt in Regina, seine zukünftige Frau ist. Jasko ist aber auch psychisch labil.

Ein Psychologe betreut den jungen Mann schon lange. Als Jasko, obwohl er unfruchtbar ist, einen Schwangerschaftstest im Badezimmer sieht, glaubt er, dass Regina schwanger sei ... „Dieser Literaturkurs hat sehr intensiv gearbeitet. Die Begeisterung der Schüler war in jedem Zeitpunkt zu spüren. Das ist deutlich an der Qualität der Texte und des Einsprechens zu hören“, urteilte Lehrer Nendza. Die CD gibt es zum Preis von 5 Euro im Sekretariat des Gymnasiums zu den üblichen Öffnungszeiten zu kaufen.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert