Vorfreude auf die nächste Session

Von: eli
Letzte Aktualisierung:
als_prinzenpaar_bu
Starten mit viel Vorfreude in die neue Karnevalssession: das Festkomitee Alsdorfer Karneval mit Präsident Klaus Mingers (3.v.l.) und dem Prinzenpaar Jürgen VI. und Prinzessin Petra (4. /5. v.l.) mit seinem Gefolge. Foto: Zander

Alsdorf. Zweieinhalb Monate ist es her, dass die Jecken den Alaaf-Ruf tätigen konnten. Und schon jetzt freut sich Klaus Mingers, Präsident des Festkomitees Alsdorfer Karneval 1911 e.V., auf die nächste Session.

Doch es gibt zwei, die die fünfte Jahreszeit noch weniger erwarten können: Petra und Jürgen Körver. Sie schlüpfen in die Rolle des Prinzenpaares des Festkomitees Alsdorfer Karneval. „Wir stecken schon mitten in den Vorbereitungen und können die Tage kaum erwarten”, erzählt Körver.

Genaueres, etwa zum Motto, wollen die beiden aber noch nicht verraten. „Genießt es”, rät Mingers, der ebenfalls vor einigen Jahren in den Genuss kam, „einmal Prinz zu sein”.

Unterstützt werden Prinz Jürgen VI. und seine Prinzessin Petra von ihrem Gefolge. Darunter ist neben Tochter Stefanie das Alsdorfer Karnevalsprinzenpaar von 2007, Toni und Claudia Klein.

Hinzu kommen Jürgen und Doris Haselier, Stefan und Manuela Reich sowie Sarah-Mareen Hommel. In diesem Jahr begeht das Festkommitee sein 9x11-jähriges Bestehen. Hierzu lädt das Festkomitee zur Jubiläumsveranstaltung ein, die Samstag, 29. Januar 2011, stattfindet.

Zudem freut sich der Vorstand auf ein Konzert mit der Musikgruppe „Bläck Föös” am Samstag, 7. Mai 2011. Um die Finanzierung der Session zu unterstützen, wird ein Jubiläumspin veröffentlicht (Logo des Komitees plus zwei Tänzer).

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert