Von Mariadorf aus erfolgreich Fußballkarriere gemacht

Von: hob
Letzte Aktualisierung:
9178256.jpg
Bei zwei Weltmeisterschaften dabei: Rachid Azouzzi. Foto: stock
9178255.jpg
Zweimal Vize-Meister mit Bayer 04: Hans-Peter Lehnhoff.

Alsdorf. Nicht jeder Spieler kann sich diesen Wunsch erfüllen und schafft den Sprung vom Amateurclub ins vermeintlich gelobte Fußballprofi-Land. Für zwei Spieler von Alemannia Mariadorf allerdings sollte sich dieser Traum erfüllen:

Hans-Peter Lehnhoff und Rachid Azzouzi jedenfalls haben es geschafft, sich auf der großen Bühne des nationalen und internationalen Fußballs einen Namen zu machen und Erfolge zu feiern.

Der heute 51-jährige Hans-Peter Lehnhoff wurde in Mariadorf geboren, kickte für die Landalemannen in der Jugend und spielte vor seinem Wechsel 1984 zum 1. FC Köln noch beim SV Baesweiler 09. Zweimal errang der Mittelfeldakteur mit Bayer 04 Leverkusen den Vize-Meistertitel, spielte in der Olympia-Auswahlmannschaft und wurde in seiner Zeit bei Royal Antwerpen belgischer Pokalsieger. Nach seiner Spielerkarriere wechselte Lehnhoff in den Betreuer-Stab von Bayer 04 Leverkusen.

Zunächst noch bei der Hertha und dann bei Alemannia Mariadorf spielte Rachid Azzouzi in der Jugend, bevor es den gebürtigen Marokkaner über den 1. FC Köln, MSV Duisburg (64 Bundesliga-Einsätze) und Fortuna Köln zu seiner erfolgreichsten Zeit zur SpVgg Greuther Fürth brachte. Für die Kleeblätter lief der marokkanische Nationalspieler (37 Länderspiele, unter anderem als WM-Teilnehmer 1994 und 1998) 169 Mal auf. Auch Rachid Azzouzi blieb dem Fußball nach der Karriere auf dem Spielfeld treu, wurde Manager der Greuther und begleitete sie in die Bundesliga. Zuletzt war der 43-Jährige Sportdirektor beim Zweitligisten FC St. Pauli.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert