Herzogenrath - Viel los in der Bibliotheken-Nacht

Viel los in der Bibliotheken-Nacht

Von: fs
Letzte Aktualisierung:
5096436.jpg
Viel Spaß mit den neuen Wii-Spielen: Für ihren gelungenen Show-Tanz erhielten drei mutige, bewegungstalentierte Jungs spontanen Applaus vom Publikum. Foto: Wolfgang Sevenich

Herzogenrath. „Deine Bibliothek – wilder als Du denkst“ lautete das Motto der Nacht der Bibliotheken in NRW. Und genauso erlebten es die zahlreichen Besucher am Wochenende in der Stadtbücherei Herzogenrath. Am Abend war in der sonst eher ruhigen Einrichtung einiges los.

 Auf beiden Etagen herrschte reges Treiben, als vor zwei Leinwänden die neuen Wii-Spiele der Stadtbücherei getestet wurden: Mit Just Dance, Wii-Party, Mario-Kart, Go Vacation und zahlreichen anderen Spielen bewiesen die jungen Spieler Reaktionsvermögen, Beweglichkeit und Schnelligkeit.

Und für ihren gelungenen Show-Tanz erhielten drei mutige, bewegungstalentierte Jungs spontanen Applaus vom Publikum. Während die Kids als aktive und mit der Technik vertraute Spieler für Andrang an den „Controllern“ sorgten, übernahmen viele Eltern, die mitgekommen waren, die Rolle der interessierten Zuschauer.

Die neuen Wii-Spiele, die dank der Unterstützung des Fördervereins Pro Stadtbücherei e.V. angeschafft werden konnten, können ab sofort ausgeliehen werden. Infos unter stadtbuecherei@herzogenrath.de.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert