VfR Würselen: Patenschaft für Kind in Burkina Faso

Von: ro
Letzte Aktualisierung:

Würselen. Gut aufgestellt mit einem neuen Jugendvorstand geht die Jugendabteilung des VfR Würselen in die Zukunft. Neuer Jugendleiter ist Norbert Klinkenberg, ihm zur Seite stehen als zweiter Jugendleiter Norbert Tschöke und als dritter Jugendleiter Achim Scheuten.

Jugendgeschäftsführerin für Mitglieder und Passwesen ist Patricia Haas. Jugendgeschäftsführer für den Spielbetrieb ist Gregor Schiffers, der als Mädchenbeauftragter fungiert. Als erster Jugendkassierer engagiert sich Jörg Schepers und zweite Jugendkassiererin ist Alexandra Richtarsky. Für die Turniere sind Ursula Völpel und Klaus Timmermanns zuständig. Für die Homepage und den Internetauftritt zeichnet sich Ralf Lahaye verantwortlich.

Der neue Jugendvorstand habe sich als Ziel gesetzt, dass alle Spieler und Spielerinnen im VfR Würselen eine sportliche Heimat finden sollen und die Verbundenheit zum Verein gestärkt wird durch Aktivitäten auch neben dem Sportplatz. Norbert Klinkenberg: „Alle Kinder und Jugendliche sollen sich in ihrem VfR Würselen wohlfühlen.“ Ebenfalls wolle man erreichen, dass das Fußballspielen im Verein Spaß und Freude bereitet und die gute Zusammenarbeit mit den Eltern fortgeführt wird. Auch im sozialen Bereich wolle man sich einbringen, wie etwa durch eine sympathische Geste der B-Juniorinnen, die eine Patenschaft für ein Schulkind in Burkina Faso übernommen haben.

Für alle Jugendmannschaften von A- bis G-Junioren sowie für die A- bis C-Juniorinnen sucht der Verein noch Verstärkung. Interessierte Spieler oder Spielerinnen können sich auf der Homepage www.vfr-wuerselen-jugend.de informieren und sich mit dem jeweiligen Ansprechpartner in Verbindung setzen.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert